Bitcoin kaufen und verkaufen

Wer Interesse an Kryptowährungen hat, denkt vermutlich darüber nach, ob man Bitcoin kaufen und verkaufen sollte. Schließlich reden immer mehr Menschen über dieses Thema und das sicherlich aus einem guten Grund. Meist fehlt nur noch die passende Plattform zum Handeln.

Wir stellen in diesem Artikel die konkrete Möglichkeit vor, mit Zeply Bitcoins zu traden. Die Rede ist konkret vom Kauf, vom Verkauf und vom Senden. Vorweg: Einer der vielen Vorteile der Bitcoin-Begeisterung besteht darin, dass die Inflation keinen Einfluss auf den Wert hat. Während bei traditionellen Währungen die Preisbewegungen weitgehend von den Bedürfnissen und Anforderungen der Regierung beeinflusst werden können.

Anmelden
header-image

Allgemeines über Bitcoin

Es ist keine Neuigkeit, dass Bitcoin eine volatile Kreation ist. Volatil bedeutet sprunghaft. Das klingt im ersten Moment nicht ganz so positiv. Dennoch bietet diese Volatilität den Menschen endlose Möglichkeiten. Der Kauf von Bitcoin für Investitionen mit hohen Kapitalgewinnen ist in greifbarer Nähe. Was wäre, wenn man vor zum Beispiel zehn Jahren in Bitcoin investiert hätte? Diese Investition hätte den Käufer heute zum Millionär gemacht. Investoren investieren in jeden Vermögenswert mit dem Ziel, einen Gewinn zu erzielen. Dies gilt insbesondere für BTC. Diesen kaufen und verkaufen könnte alternativ als Kryptowährungen kaufen und verkaufen umschrieben werden. Gemeint ist das gleiche, nur dass es viele Kryptowährungen gibt. Die bekannteste wird von uns aus guten Gründen in diesem Artikel in den Mittelpunkt gestellt.

Der Bitcoin wird stärker

Wenn davon gesprochen wird, dass der Bitcoin stärker und wichtiger wird und dass man Bitcoin in Deutschland kaufen oder verkaufen sollte, dann ist das ein klares Anzeichen für die steigende Bedeutung. Von allen Kryptowährungen handelt es sich beim Bitcoin um die, die am bekanntesten und am weitesten verbreitet ist. Das erklärt, wieso auf einer Plattform wie der unseren in den Fotos und Screenshots der Bitcoin zu sehen ist und die dazugehörigen entsprechende Kurse. Eigentlich wird noch wesentlich mehr als das geboten. Es kann argumentiert werden, dass der Bitcoin noch in den Kinderschuhen steckt, aber nach 12 Jahren alle Herausforderungen und Zweifel überwunden hat, die bisher gestellt wurden. De facto ist diese Kryptowährung stärker geworden. Der Bitcoin wird also bleiben und eine wichtige Rolle für die Zukunft des Geldes spielen. Zeply eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten, wenn es darum geht, eigenes Geld zu verwalten, Bitcoin sofort zu kaufen, zu verkaufen, umzutauschen und zu speichern.

Bitcoin in Deutschland kaufen

Bitcoin in Deutschland kaufen und Bitcoin in Deutschland verkaufen – ist das möglich und ist es legal? Das sind zwei interessante Fragen, die wir direkt beantworten können. Zum einen ist Zeply.com die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler passende Plattform. Unser Angebot kann von Deutschland aus genutzt werden, die Registrierung ist also gestattet. Und der Handel ist legal. Ob Bitcoin oder andere Kryptowährungen: Sie sind nicht an Landesgrenzen gebunden, das Thema Bitcoin in Deutschland ist also keines, welches irgendwelchen Gesetzen widerspricht. Also geht es nur noch um das ob. Wer sich fragt: „Soll ich Bitcoin kaufen?“, sollte einen Blick auf historische Daten werfen. Es ist wahr, dass die Kryptowährung in den letzten zehn Jahren von Höhen und Tiefen betroffen war. Darüber hinaus hat der Satz „BTC ist tot“ mehr in den Medien gestanden, als man gerne zugeben möchte. Trotzdem ist es gelungen, immer wieder Allzeithochs zu übertreffen, sodass es keinen Grund zu der Annahme gibt, dass sich dies nicht auch in Zukunft fortsetzen wird.

Was für den Handel bei Zeply.com spricht

Teil der Kryptowährungsbewegung zu sein, bedeutet, dass man mit Bitcoin handeln will. Und genau das ist die Umschreibung, wenn vom Bitcoin kaufen und später auch vom Verkauf die Rede ist. Man benötigt eine seriöse Plattform, die leicht verständlich und ohne versteckte Gebühren bereits für kleines Geld genutzt werden kann. Und da kommen wir ins Spiel. Mit einer Lizenz aus Estland bieten wir ein international beliebtes Angebot zum Handel mit Kryptowährungen. Hier geht es nicht nur um das Thema Bitcoin privat kaufen. Vielmehr handelt es sich um einen offiziellen Handel, der sich an den aktuellen Kursen orientiert. Über den Ablauf sprechen wir im nächsten Abschnitt. Hier noch einmal der konkrete Hinweis, dass nach einer Registrierung auf unserer Seite das Thema „Wo Bitcoin kaufen?“ beantwortet werden kann. Denn nach der Registrierung besitzt ein Kunde bei uns sein eigenes Wallet. Das ist ein Begriff, der in die deutsche Sprache übersetzt als Geldbörse verstanden werden kann. In dieser liegt dann zum Beispiel der Anteil eines gekauften Bitcoins. Und es könnte auch ein ganzer Bitcoin hier liegen, sofern man genügend Geld investiert. Das alles ist bei der Thematik Bitcoin in Deutschland nicht anders als auch international. Die Kryptowährung selbst könnte an dieser Stelle einfach ausgetauscht werden, vom Prinzip her ist die Nutzung immer gleich. Niemand hält digitales Geld tatsächlich in der Hand, auch in einem echten Portmonee, welches man in der Tasche mit sich trägt, kann es nicht verwahrt werden.

withdraw
sign-up

Registrieren bei Zeply

Nun zu der Beschreibung: wie Bitcoin kaufen und verkaufen funktioniert. Und zwar konkret bezogen auf unser Angebot. Wenn „Bitcoin wo kaufen?“ beantwortet ist, geht es im nächsten Schritt um das Thema Bitcoin sicher kaufen. Dafür bieten wir die Voraussetzungen. Wer Interesse hat, registriert sich, klickt dazu einfach auf Sign Up. Es werden verschiedene Daten verlangt, alles orientiert an bestehenden Gesetzen. Wir wollen an dieser Stelle nicht jeden einzelnen Schritt beschreiben, nur darauf hinweisen, dass es zuerst um Basis Informationen geht, wie Vorname, weitere Namen (sofern vorhanden), Nachname, Mail-Adresse und Passwort. Letzteres erstellt man selbst. Man akzeptiert die Terms of Service und die Privacy Policy von Zeply und könnte mit einem einzigen Klick zustimmen, interessantes Marketing Material zugeschickt zu bekommen. Ein anderer Schritt bezieht sich darauf, dass die Mail-Adresse verifiziert werden muss, ebenso eine unter Details angegebene Telefonnummer. Zu den Details zählen diverse weitere Angaben. Allgemein muss man mit einer Verifizierung rechnen, denn nur echte Kunden können mit dem Bitcoin einen Handel betreiben. Dass wir uns jederzeit an bestehende Gesetze halten, sollte ein Zeichen für unsere Seriosität sein.

Anmelden

Der Handel mit Bitcoin

Wenn der Handel mit Bitcoin oder allgemein mit Kryptowährungen bei Zeply erfolgen soll, muss so genanntes Fiat Geld übermittelt werden. Hier bieten sich die Kreditkarten Visa Card und Mastercard an, wobei bei uns auch ein Konto hinterlegt wird. Fiat steht in diesem Falle zum Beispiel für den Euro. Ist Geld transferiert worden, kann es für den Kauf zum Beispiel von Bitcoin eingesetzt werden. Dazu klickt man einfach auf das entsprechende Wort, gibt den gewünschten Betrag an (natürlich müssen nicht alle eingezahlt eingesetzt werden) und bekommt den aktuellen Kurs in Bitcoin angezeigt. Wer wirklich einen Handel betreiben will, sollte die aktuellen Kurse beachten. Sie schwanken, was heißt, dass sie mal besser und mal nicht ganz so gut sind. Wenn man den richtigen Moment erwischt, lohnt es sich einfach formuliert mehr. Der Verkauf ist vergleichbar mit dem Kauf. Bei beiden Varianten bekommt man angezeigt, wie der aktuelle Kurs ist und kann bestätigen oder verzichten. Nach jeder Transaktion bei Zeply erhält der Kunde eine Übersicht.

buy-bitcoin
mary-and-john-bitcoin

Eine Möglichkeit neben Kauf & Verkauf: Das Senden

Auf unserer Seite gibt es nicht nur die Chance, Bitcoins zu kaufen und zu verkaufen. Wir bieten darüber hinaus die Möglichkeit, digitales Geld zu senden. Das heißt nichts anderes, als dass es in der gewünschten Höhe von einem Wallet in das nächste übertragen werden kann. Man kennt dieses Prinzip von anderen elektronischen Geldbörsen, bei denen es jedoch um den Euro geht. Am bekanntesten ist wohl PayPal. Tatsächlich ist alles mit Zeply vergleichbar. Man registriert sich für ein Konto, hinterlegt Kreditkarten und Bankverbindung (oder anders formuliert: kann mit diesen eine Zahlung veranlassen) und Geld könnte für Zahlungen im Sinne von Käufen genutzt werden. Wer etwas verkauft, könnte die entsprechenden Euro auf seinem PayPal Konto wie auf einem Bankkonto verwalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, Geld an andere Kunden mit einem PayPal Konto zu senden. Beim Bitcoin ist einfach ein anderes Zeply Konto eine Voraussetzung. Es wird der gewünschte Betrag angegeben und nach einer Bestätigung erfolgt die Sendung. Der Empfänger wird das entsprechende digitale Geld (in diesem Falle den Bitcoin) zeitnah in seinem Wallet finden. Und kann es wie gewünscht einsetzen, oder in der elektronischen Geldbörse belassen.

Zusätzliche Informationen zum Thema Bitcoin

Wenn wir schon einen Artikel zum Thema Bitcoin schreiben, wollen wir kurz beleuchten, um was es sich allgemein handelt. Kryptowährung und digitale Währung ist natürlich der allseits genutzte Begriff. Der Bitcoin basiert auf einem dezentral organisierten Buchungssystem. Alle Zahlungen werden wie man so sagt kryptographisch legitimiert und über ein Netz gleichberechtigte Rechner abgewickelt. Der Ablauf ist anders als im klassischen System einer Bank, denn es ist kein zentrales Clearing, wie man so sagt, notwendig. In den bereits erwähnten Wallets, also in digitalen Geldbörsen oder Brieftaschen, werden die Bitcoin oder Anteile gespeichert. Alles geht zurück auf eine Entwicklung im Jahr 2009. Ein Stichwort, welches häufig Erwähnung in diesem Zusammenhang findet, ist die Blockchain. Das ist einfach formuliert eine kontinuierliche erweiterbar Liste von Datensätzen, die man als Blöcke beschreiben kann. Hier kommt das kryptographische Verfahren zur Anwendung. Kurz gesagt handelt es sich beim Bitcoin also tatsächlich um digitales Geld und nicht etwa um Geld, welches mit dem Euro vergleichbar ist in der Hinsicht, dass man es in der Hand halten kann.

Was sind die Vorteile des Bitcoin?
In diesem Artikel wurde einiges über den Bitcoin im Allgemeinen geschrieben und über das von uns gebotene Prinzip mit der Möglichkeit des Kaufs und Verkaufs. Und dennoch stellt sich objektiv betrachtet die Frage, wieso hier gerade der Bitcoin im Fokus steht. Wieso ist er in den Fotos auf unserer Seite so präsent und nicht eine andere digitale Währung? Zugegeben: es gibt einige. Aber der Bitcoin ist nicht nur eine der ersten Kryptowährungen, die es gab. Er ist auch am weitesten verbreitet, wobei die konkrete Summe in Bitcoin unveränderlich ist. Das ist eine Besonderheit. Man könnte von der führenden Kryptowährung sprechen, weil sie besonders im Blick steht. Das wiederum bedeutet, dass mehr Menschen aufmerksam werden. Nun ist das, was besonders im Fokus steht, nicht immer am besten. Und es gab sicherlich auch negative Erfahrungen für den einen oder anderen Bitcoin Besitzer. Aber allgemein handelt es sich um eine empfehlenswerte digitale Währung für einen Handel. Die Gründe haben wir in diesem Artikel bereits dargelegt.

News zum Bitcoin bei Zeply
Immer wieder gibt es neue Informationen über den Bitcoin. Gemeint ist hier nicht das hinter allem stehende Prinzip, denn das hat sich selbstverständlich nicht verändert seit der Bitcoin entwickelt worden ist. Gemeint sind Nachrichten, die sich auf Stichworte wie Beliebtheit, Vorteile, aber auch auf aktuelle Kurse beziehen. Wenn der Bitcoin so viel Geld wert ist wie noch nie zuvor, ist dies eine Meldung. Bei uns auf der Seite werden die Kunden in jeder Hinsicht informiert. Das schließt die Kurse mit ein, die natürlich beim Kauf und beim Verkauf von entscheidender Bedeutung sind. Doch es gibt auch einen Abschnitt unter der Überschrift News. Hier werden Neuigkeiten informativ präsentiert. Wer also über den Bitcoin so gut wie nur möglich informiert sein möchte, sollte von Zeit zu Zeit in diesem Bereich schauen. Die Vorteile dürften schnell zu erkennen sein. Wer allgemein informiert ist und den Überblick über aktuelle Entwicklungen hat, ist immer im Vorteil. Und wer den Handel betreiben will, sollte ohnehin nicht nur aktuelle Kurse im Blick haben, sondern immer größer denken. Denn vielleicht gibt es ja Entwicklungen, auf die der Markt reagiert. Mit anderen Worten könnten Kurse sich zeitverzögert verändern. Wer aber den richtigen Moment erkennt, wird mit dem Bitcoin gutes Geld verdienen können.

Anmelden

Warum Bitcoin kaufen und verkaufen?

Viele Experten sagen, dass die Zukunft der Finanzwelt im digitalen Geld liegt. Gemeint sind die Kryptowährungen. Und von diesen ist der Bitcoin am bekanntesten. Wer allgemeines Interesse an diesem Thema hat und gerne mit Investitionen Geld verdienen möchte, sollte darüber nachdenken, mit dem Bitcoin über einen Kauf oder einen Verkauf einen Handel zu betreiben. Natürlich besteht keinerlei Verpflichtung in irgendeiner Hinsicht. Nicht nur, dass bei uns alle Kunden jegliche Freiheiten genießen. Auch allgemein muss niemand zwingend Bitcoins käuflich erwerben. Und wer sie besitzt in seiner elektronischen Geldbörse, muss sie nicht wieder verkaufen. Dies macht man eigentlich nur, wenn man aufgrund des aktuellen Kurses einen Gewinn erzielen kann. Hat man also Anteile am Bitcoin, zu einem vergleichsweise niedrigen Kurs, gekauft und dieser ist gestiegen, lohnt sich der Verkauf, weil man danach logischerweise mehr Euro besitzt als zuvor. Letztlich ist dieses Prinzip mit Aktien zu vergleichen. Die richtigen Händler kaufen zu einem niedrigen Preis und sie verkaufen zu einem hohen Preis. Wobei man den Bitcoin auch einfach einsetzen kann. Das ist dann allerdings kein Handel. Letztlich geht es um echtes Geld in anderer Form und dieses kann für einen Kauf von Waren angewendet werden. Oder für Bezahlungen von Dienstleistungen, sofern der Bitcoin angenommen wird. Bei uns besteht zudem die Möglichkeit digitales Geld an andere Kunden zu senden.

box-layout-1
zeply-logo-nav

Fazit - Starte deine Bitcoin Reise mit uns!

Bei Zeply.com legen die Kontoinhaber fest, welche Rolle der Bitcoin spielt und warum es richtig ist, Teil der Bitcoin-Bewegung zu sein. Kryptowährungen handeln ist das Prinzip, welches bei uns umgesetzt werden kann. Wie genau der Ablauf ist, wurde in diesem Artikel hoffentlich verständlich beschrieben. Zwar war hier der Bezug auf den Bitcoin aus mehreren Gründen logisch. Zum Beispiel, weil es sich um die beliebteste und am weitesten verbreitete Kryptowährung handelt. Aber das Prinzip ist immer das gleiche. Auf Dauer werden immer mehr Kryptowährungen bei uns gehandelt werden können. Was mit einem Kauf gemeint ist und mit einem Verkauf, sollte allgemein verständlich sein. Die Tatsache, dass bei uns der Bitcoin auch in eine andere Wallet gesendet werden kann, ist ein Vorteil, den viele Bitcoin Besitzer gerne nutzen. Letztlich sollte immer klar sein, dass man als jemand, der Bitcoin besitzt (und hier reicht bereits der kleinste Anteil) immer verschiedene Wahlmöglichkeiten hat. Man kann kaufen, verkaufen, senden oder das digitale Geld anderweitig einsetzen. Oder man behält es in seiner elektronischen Geldbörse und wartet auf eine Wertsteigerung.

Anmelden

Der Bitcoin Kaufen FAQ

💰 Wie kann ich bei Zeply.com Bitcoin kaufen?

Man muss sich auf der Seite registrieren und zum Beispiel per Kreditkarte oder vom eigenen Bankkonto Geld in Euro übertragen. Das kann dann zu einem Kauf für Bitcoin eingesetzt werden. Und später zum Verkauf.

💵 Ist das Verkaufen von Bitcoin problemlos möglich?

Wer zum Beispiel Bitcoin bei uns gekauft hat, kann, sofern gewünscht, problemlos mit wenigen Klicks alles oder Anteile verkaufen. Das Prinzip ist das gleiche wie beim Kauf.

📈 Was ist ein Bitcoin wert?

Die aktuellen Kurse des Bitcoin verändern sich. Deshalb kann an dieser Stelle kein konkreter Wert angegeben werden. Auf unserer Webseite hingegen erkennt man den gegenwärtigen Kurs schnell, wenn man ihn nicht anderweitig in Erfahrung bringen möchte.

✅ Ist Zeply.com ein legales Angebot?

Selbstverständlich handelt es sich um ein legales Angebot, welches nicht nur in Deutschland genutzt werden kann. Alles wird offiziell von einer Firma aus Estland betrieben, die Sicherheitsstandards sind hoch. Für wichtige Informationen reicht ein Besuch auf der Webseite oder ein Kontakt zum Support.

📝 Was sind die Voraussetzungen, um Kunde bei Zeply.com zu werden?

Prinzipiell kann jeder bei uns Kunde werden, egal ob man Erfahrungen mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen hat oder nicht. Man meldet sich an, legt sich also ein Konto an. Und dann muss Geld übertragen werden, in diesem Falle der Euro. Das kann dann für den Kauf zum Beispiel von Bitcoins eingesetzt werden, wie in diesem Artikel zu lesen ist.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter