Auf Zeply.com mit Bitcoin handeln

Wenn von einem Bitcoin handeln oder vom Bitcoin kaufen und verkaufen die Rede ist, geht es um Investitionen. Jeder kann bei Zeply.com einen Kryptohandel betreiben, Voraussetzung ist ein Konto für das eine Registrierung erfolgt. Über dieses erfolgt das Bitcoin Trading.

In diesem Artikel geht es vom Prinzip her um das Thema Kryptowährungen kaufen und verkaufen, wobei der Bitcoin aus logischen Gründen besonders im Fokus steht. Es wird aufgezeigt, was für unser Angebot steht, wie der Handel konkret erfolgt und was die Vorteile sind. Es geht konkret um den Bitcoin Handel Deutschland, weil wir uns an die vielen deutschen Bitcoin-Interessenten wenden.

Anmelden
header-image
withdraw

Der Handel mit Bitcoins

Bitcoin handeln heißt nichts anderes, als Bitcoin kaufen und verkaufen. Hier zuerst aber die allgemeine Information: Der Bitcoin ist heute die größte digitale Währung in Bezug auf Marktkapitalisierung und Preis. Während der Wert von Bitcoin zur Akzeptanz und verstärkten Nutzung beitragen können, ist die Knappheit auch einer der Hauptfaktoren. Das wahrgenommene Angebotslimit eines Vermögenswerts verleiht ihm keinen magischen Wert. Die Überzeugung, dass es weniger Möglichkeiten gibt, Bitcoin zu erhalten, oder dass eine Währung in den Händen einiger weniger Auserwählter existiert, kann jedoch auf die Wertsteigerung zurückgeführt werden. Die ist real, wofür ein Blick auf aktuelle Kurse bereits ausreichend ist. In einer Welt mit vielen Optionen hat der Bitcoin aber sicher nicht ohne Grund seinen guten Ruf.

Warum ist ein Bitcoin Trading zu empfehlen

Wir alle suchen immer wieder nach Möglichkeiten, um unser Geld zu vermehren. Kryptowährungen sind in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Es handelt sich aus vielen Gründen, von denen einige in diesem Artikel dargelegt werden, um für Investitionen und somit für einen Handel ideale Objekte, um kurz dieses Wort zu nutzen. Am entscheidendsten ist aber, dass die Werte in einem Umfang steigen können, die hohe Gewinne zur Folge haben. Es gibt etliche Beispiele, einige werden in diesem Text konkret benannt. Der allgemeine Vorteil unseres Angebotes ist, dass nach der Registrierung recht spontan und ohne Umstände und ärgerliche Gebühren ein Handel mit Bitcoin erfolgen kann. Jeder kann diesen veranlassen, ohne Hürden und Einschränkungen. Man muss sich noch nicht einmal intensiv mit der Thematik Bitcoin befasst haben. Natürlich hat man immer eine Wahl, wie man sein Geld vermehrt und ob man es überhaupt versucht. Aber Möglichkeiten auf einer seriösen Plattform zu besitzen und dazu noch von der Wahrscheinlichkeit auf hohe Summe zu profitieren, das sollten eindeutige Argumente sein.

Hier kurz ein Rückblick auf die Historie des Bitcoin. Den gibt es seit dem Jahr 2009, es heißt allerdings, dass die Entwicklung bereits im Jahr 2007 begonnen hat. Einen größeren Boom gab es Ende 2017, danach waren sinkende Kurse zu verzeichnen und es wurde etwas ruhiger beim Thema Kryptowährungen. Doch das hat sich nun wieder geändert. Im Jahr 2020 nahm der Kurs des Bitcoin wieder Fahrt auf und nachdem im Januar des genannten Jahres der Kurs bei 7000 Dollar lag, waren es ein Jahr später über 35.000 Dollar. Der Hintergrund waren diverse positive Nachrichten. Dazu gehört zum Beispiel, dass PayPal zumindest in den USA diese Kryptowährungen in das Portfolio der möglichen Zahlmethoden aufnehmen wollte. Das ist geschehen. Jetzt gehen selbst gestandene Experten für das Thema Investment davon aus, dass der Bitcoin Kurs zumindest auf Dauer noch weiter nach oben geht. Diverse Analysten namhafter Banken sagten bereits vor Monaten Kurse voraus, die eindeutig für Investitionen sprechen. Wir wollen sie an dieser Stelle nicht benennen, die Zeit bleibt schließlich nicht stehen.

exchange-icon
bitcoin-icon

Die Vorteile des Bitcoin

Ein wichtiger Faktor bei der Einführung von Bitcoin war die Tatsache, dass es keine staatliche Kontrolle gibt. Dies trägt zu einem hohen Grad an Dezentralisierung bei. Traditionelle Währungen hingegen werden von Finanzinstituten wie Zentralbanken kontrolliert. Diese Behörden können sogar verbieten, eigenes Vermögen zu verwenden. Mit Bitcoin ist das nicht möglich. Käufer haben die Kontrolle über ihr eigenes Geld. BTC wird sicher in einer Brieftasche aufbewahrt und Besitzer können sie nach Belieben ausgeben. Ein logischer Vorteil bei einem Handel konkret mit dem Bitcoin ist die Entwicklung der letzten Jahre. Zugegeben gab es auch einmal ein Tief, was beim Kryptohandel schon vom Prinzip her nicht ausgeschlossen werden kann. Das Bitcoin Trading hat sich für diejenigen gelohnt, die geahnt hatten, dass der Kurs aus dem Januar 2020 sich ein Jahr später um mehr als das achtfache gesteigert hat. Je nach Höhe des eingesetzten Geldes zum Beispiel in Euro oder in Dollar wird ein immenser Gewinn die Folge gewesen sein. Kurz gesagt sind Gewinne möglich.

Bitcoin traden kann zu einem Ertrag führen. Im Dezember 2020 lag der Preis für einen Bitcoin zum ersten Mal seit drei Jahren bei 20.000 USD. In nur wenigen Wochen und auf dem Weg ins Jahr 2021 mit einem Knall stieg die Kryptowährung auf 34.000 Dollar. Dieser Sprung scheint zu einer Welle des Interesses sowohl institutioneller als auch privater Investoren zu gehören, die durch die Covid-19-Pandemie ausgelöst wurde. Ist der Bitcoin also eine Absicherung gegen Inflation? An diesem Beispiel zeigt sich, dass sich das Kryptowährungen handeln lohnen kann. An dieser Stelle können aus dem Grund keine aktuellen Kurse genannt werden, weil diese sich verändern. Das wird aber jeder wissen, der über den Handel mit Kryptowährungen nachdenkt. Bei Aktien ist es nicht anders. Betont werden kann hier allerdings, dass die Kurse auf unserer Seite aktuell dargestellt werden. Man kann sich informieren nach der vorherigen Anmeldung und bei einem Kauf oder Verkauf wird der aktuelle gegenwertorientiert am Kurs automatisch angegeben und errechnet.

Anmelden

Bitcoin handeln Plattform: Zeply.com

Wer bei Zeply mit Bitcoin handeln will, muss Bitcoin kaufen. Das geschieht über den Euro zum Beispiel per Kreditkarte oder vom Bankkonto. Alles ist seriös, sicher und vollkommen legal. Ist der Bitcoin käuflich erworben worden, befindet er sich in eine Art von virtuellem Portmonee. Das Fachwort lautet hier Wallet. Alle zum Bitcoin gehörenden digitalen Daten werden hier gespeichert. Das kaufen, verkaufen, senden und empfangen funktioniert ähnlich wie bei einer klassischen Überweisung von einem Bankkonto. Zu einem Wallet gehört nämlich eine Nummer, die als eine Adresse für die Bitcoin Käufe und Verkäufe verstanden werden kann. Das ist quasi die Kontonummer. So eine Wallet Nummer besteht aber nicht aus einem Namen oder aus persönlichen Daten. Es ist ein einmalig festgelegter, privater Schlüssel aus zufällig miteinander kombinieren Zeichen. Man könnte alles als einen Zugangscode bezeichnen.

zeply-logo-nav
sign-up

Die Anmeldung für den Bitcoin Handel

Teil der Kryptowährungsbewegung zu sein und auf den Bitcoin zu setzen, ist für viele potenzielle Trader interessant.  Und das hat Gründe, die in diesem Artikel bereits dargelegt worden sind. Der Bitcoin ist die bekannteste Kryptowährung, deshalb ist das Bitcoin Trading weiter verbreitet als der Handel mit anderen Kryptowährungen. Es wäre allerdings falsch, wenn man glaubt, dass es sich bei unserem Angebot um eine Bitcoin Handel Plattform handelt. Fakt ist jedoch, dass man sich vor dem Kauf erster Anteile an einem Bitcoin ein Konto anlegen muss. Man muss sich also registrieren, was mit einem Klick auf Sign Up beginnt. Dann werden alle wichtigen Daten angegeben und das Konto ist innerhalb von kurzer Zeit erstellt. Im nächsten Schritt wird Geld transferiert, wozu eine einfache Kreditkarte ausreichend ist. Der Kauf erfolgt nach Eingabe des gewünschten Betrages. Der aktuelle Kurs wird für die Rechnung herangezogen und nach der finalen Bestätigung ist der Bitcoin erworben. Jeder Käufer und jeder Verkäufer erhält eine Übersicht angezeigt. Wo handelt man Bitcoin ist damit beantwortet. Beim Wie kommt es auf den Zeitpunkt an. Handeln bedeutet verkaufen, das ist genau mit dem Bitcoin Trading gemeint. Zeply speichert die Bitcoin auf sicheren Server. Unbefugte oder anders formuliert Hacker haben keinen Zugriff. So gehört es sich für eine sichere und seriöse Plattform für Kryptowährungen. Für unser Angebot spricht zu dem die einfache Nutzung. Auch für sich bisher nicht mit dem Bitcoin Handel beschäftigt hat, kann hier für kleines Geld tätig werden.

Anmelden

Der richtige Zeitpunkt für das Bitcoin Trading

Der richtige Zeitpunkt für das Bitcoin traden ist vom Prinzip her immer. Denn zu jeder Zeit kann auf dieser Plattform Einkauf, ein Verkauf und ein Senden erfolgen. Wer alles als eine Investitionen versteht, muss jedoch die Entwicklung der Kurse abwarten. Basis ist der Kurs, zu dem Einkauf von Bitcoin erfolgt ist. Um einen Gewinn zu generieren, muss der Kurs wesentlich höher liegen. Wie hoch, ist und bleibt eine Entscheidung des Traders. Der kann zu jeder Zeit in sein Wallet greifen und einen Handel veranlassen. Auch die Summen bleiben dem Händler überlassen. Einer der Vorteile unseres Angebots ist, dass spontan gehandelt werden kann.

welcome
mary-and-john-bitcoin

Bitcoin kaufen, verkaufen und senden

Beim Thema Handel zum Beispiel mit Kryptowährungen wie dem Bitcoin muss zuerst ein Kauf erfolgen. Wie in diesem Artikel beschrieben wurde und später weiter beschrieben wird, ist alles für kleines Geld ohne Umstände möglich. Wobei die Grenzen nach oben frei wählbar sind. Es kann jeder gewünschte Betrag in Euro zu uns transferiert werden und im nächsten Schritt wählt man die Kryptowährung aus, gibt den Betrag an und bekommt den Gegenwert am aktuellen Kurs errechnet angezeigt. Nach der Bestätigung erfolgt der Kauf und wenig später ist der Bitcoin im Wallet.

Aus dem Wallet heraus kann ein Bitcoin zu jeder Zeit bei uns verkauft werden. Den Zeitpunkt bestimmt der Kunde. Jeder hat andere Vorstellungen, wann ein Kurs interessant ist. Vielleicht gibt es auch andere Gründe. Der Ablauf ist der gleiche wie beim Kauf. Man macht eine Angabe über die Höhe, gibt die Währung an, in der der Verkauf errechnet wird und bekommt die aktuellen Werte angezeigt. Jetzt muss nur noch bestätigt werden. Ist der Verkauf abgeschlossen, erhält der Kunde eine Übersicht mit allen wichtigen Daten, Zeiten und Fakten.

Selbst wenn das Thema in diesem Artikel der Handel mit Bitcoin ist, wollen wir kurz darauf hinweisen, dass bei uns aus dem Wallet heraus nicht nur verkauft werden kann. Eine Zahlung mit Bitcoin zur Begleichung eines Kaufpreises ist ebenso möglich wie das Senden in andere digitale Geldbörsen. Bitcoin können also übermittelt werden und den Besitzer wechseln. Das ist ein Service, der gerne genutzt wird. Die aktuellen Kurse spielen in einem solchen Falle keine Rolle. Es wird der Betrag übermittelt, der vom Kunden angegeben wurde.

Der Bitcoin Handel in Deutschland

Kurz ein Hinweis zum Thema Bitcoin Handel Deutschland. Einschränkungen gibt es allgemein keine. Eine gesetzliche Hürde für das Bitcoin traden und für den Kryptohandel im Allgemeinen besteht nicht. Wo handelt man Bitcoin kann konkret mit Zeply.com beantwortet werden. Selbstverständlich können sich potentielle Händler aus Deutschland registrieren und von den Vorteilen profitieren. Es muss nur ein Konto angelegt werden. Das Geld kann dann von einer deutschen Bank oder von einer deutschen Kreditkarte transferiert werden. Der Bitcoin ist allgemein nicht an Landesgrenzen gebunden. Und ein Broker kann entscheiden, aus welchen Ländern gehandelt werden darf.

Anmelden
sign-up
box-layout-1

Mobiles Bitcoin handeln per App

Wir leben in einer Zeit, in der fast jeder Mensch ein Smartphone besitzt. Viele nutzen darüber hinaus einen Tablet PC. Natürlich kann der Handel mit Bitcoin auf unserer Plattform mobil erfolgen. Die einzige Voraussetzung ist eine Verbindung zum Internet. Man muss sich keine konkrete Bitcoin Handeln App herunterladen. Es reicht ein Zugriff über den Browser auf die Bitcoin Handeln Plattform oder allgemein formuliert auf unser Angebot. Schließlich geht es allgemein um Kryptowährungen. Auch der Ablauf des Bitcoin traden ist nicht anders als gewohnt. Allerdings erfolgt die Bedienung über den Touch Screen. Man könnte von einer mobilen Webseite oder von einer Web App sprechen. Eine echte App muss es für verschiedene Betriebssysteme geben und sie muss installiert werden. Da aber von Land zu Land Unterschiede bezüglich der App Stores bestehen, ist es wichtig, eine Alternative zu haben. Somit kann auch von unterwegs zu jederzeit ein Handel betrieben werden.

Bitcoin News - Informationen bringen Vorteile

In diesem Artikel geht es konkret um den Handel mit Bitcoin. Wir wollen an dieser Stelle darauf hinweisen, dass auf unserer Webseite Informationen unter dem Stichwort News zur Thematik Bitcoin und Kryptowährungen zu lesen. Unsere Kunden sind also bestens informiert und können von den Informationen profitieren. Es geht hier nicht um Empfehlungen, letztlich bleibt es jedem Händler selbst überlassen, wann gekauft oder wann verkauft werden soll. Natürlich könnte man sich zusätzlich im Internet und in diversen Medien informieren. Auch das ist zu empfehlen. Doch es ist zudem immer eine gute Sache, wenn man einen Überblick schnell mit einem einzigen Klick bekommen kann. Die News sind auch zu lesen, wenn man sich bei uns nicht so vor anmeldet. Ein weiterer wichtiger Hinweis bezieht sich auf die Kurse. Auf unserer Seite sind sie aktuell. Das erkennt man zum Beispiel daran, dass bei einem Kauf oder bei einem Verkauf der entsprechenden Gegenwert automatisch errechnet wird. Wer einen Handel mit Bitcoin betreibt, muss ich zwingend an den aktuellen Kurden orientieren. Das ist nicht anders als mit Aktien.

approved
zeply-logo-nav

In die Zukunft investieren mit Zeply

Warum mit Bitcoin handeln? Das wurde in diesem Artikel beschrieben und soll zum Abschluss noch einmal zusammengefasst werden: Es handelt sich um ein Investment in die Zukunft. Die Kryptowährungen werden immer beliebter und der Bitcoin hat den bekanntesten Namen. Man könnte natürlich auch in andere Währungen investieren. Ebenso sind Aktien vom Prinzip her interessant oder Immobilien oder Zertifikate oder CFDs. Wir könnten an dieser Stelle viele Beispiele nennen und etliche von diesen haben Kurse, an denen sich die Händler orientieren. Ist ein Kurs niedrig, wird im idealen Falle und sofern Geld verfügbar ist, gekauft. Und ist der Kurs hoch, verkauft man, um einen Gewinn zu erzielen. Das ist beim Bitcoin Handel natürlich ebenfalls das Prinzip. Was wiederum bedeutet, dass jeder, der sich für ein derartiges Investment interessiert, alles schnell und einfach versteht. Das alles spricht für das Bitcoin traden mit Zeply.

Anmelden

Bitcoin handeln bei Zeply.com FAQ

🤝 Ist das Bitcoin handeln bei Zeply.com für jeden möglich?

Wer Interesse an Kryptowährungen hat, kann sich ein Konto bei Zeply anlegen. Es reicht ein Klick auf Sign Up und die Angabe diverser Daten. Besondere Voraussetzungen gibt es nicht. Schon für kleines Geld kann ein Handel zum Beispiel mit dem Bitcoin erfolgen.

💵 Ist der Bitcoin Handel legal?

Es handelt sich beim Bitcoin um eine offizielle Kryptowährung, die es bereits seit dem Jahr 2009 gibt. Sie ist legal, es gibt ofizielle Broker – wie Zeply.

📝 Wie handele ich Bitcoins bei Zeply?

Man muss sich für den Kryptohandel oder konkreter für den Handel mit Bitcoin auf der Webseite von Zeply.com anmelden. Wer sich ein Konto anlegt, hat diverse Angaben zu machen, was jedoch unproblematisch ist. Mit dem Konto kann dann der Handel erfolgen, wobei man zum Beispiel die Bitcoins mit Geld von einer Kreditkarte kaufen könnte.

💳 Wie zahle ich das Geld für den Bitcoin Kauf?

Nicht ohne Grund sieht man unten auf der Zeply.com Webseite die Logos von Visa und Mastercard. Außerdem hinterlegt man ein Bankkonto. Mit diesen Möglichkeiten kann Geld zum Kauf zum Beispiel von Bitcoin gezahlt werden.

💰 Wie hoch wird mein Gewinn sein?

Wer Bitcoin kaufen möchte, muss wissen, dass sich der Wert an einem aktuellen Kurs orientiert. Wie hoch ein Gewinn sein könnte, hängt also an sich verändernden Zahlen. Ist der Kurs geringer als beim Kauf, gibt es de facto keinen Gewinn. In einem solchen Falle sollte der Bitcoin Besitzer einfach abwarten bis sich der Bitcoin Kurs wieder in eine passende Richtung verändert.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter