Auf Zeply.com in Kryptowährungen investieren

In Kryptowährungen investieren – das ist ein Gedankenspiel, welches viele an Investitionen interessierte Menschen in ihren Köpfen haben. Bitcoin und Co. erfreuen sich dieses Thema betreffend einer großen Beliebtheit. Um zu beginnen, braucht es den passenden Broker oder die ideale Plattform.

Zeply versteht sich als bester Krypto Broker. Hier können Kunden bereits kleines Geld in Kryptowährungen anlegen. Alles, was notwendig ist, ist die Registrierung. Wie der Ablauf für die Anmeldung ist, wie man erste Kryptowährungen käuflich erwirbt und auf was im Anschluss geachtet werden sollte, ist hier zu lesen. Darüber hinaus werden Vorteile und Nachteile eines Investments in Kryptowährungen beschrieben.

Anmelden
header-image
exchange-icon

Definition zu Kryptowährungen

Auch wenn die meisten, die in Kryptowährungen investieren möchten, sich zuvor informiert haben dürften, soll an dieser Stelle kurz eine Definition des Wortes Kryptowährung erfolgen. Kryptogeld ist ein anderer häufig genutzter Begriff. Definiert werden kann alles als digitale Zahlungsmittel, welche auf kryptographischen Werkzeugen wie digitalen Signaturen und so genannten Blockchains basieren. Während normales Geld von einem Staat herausgegeben wird und eine Verbreitung über Münzen und Scheine erfährt, ist dieses Zahlungssystem ausschließlich in programmierter Form im Internet vorhanden. Und zwar unabhängig von Staaten. Der Wert wird über aktuelle Kurse ermittelt, welche an verschiedenen Faktoren hängen. Es gibt so genannte Stablecoins. Das ist digitales Geld, welches, wie der Name es bereits vermuten lässt, stabil ist. Dies geschieht aufgrund einer Verbindung zum Beispiel zu einer echten Währung. Gespeichert wird Krypto Geld in so genannten Wallets. Das sind digitale Geldbörsen. Übertragungen erfolgen über kryptographische Protokolle. Ein Eigentum an Guthaben wird repräsentiert durch den Besitz eines so genannten kryptologischen Schlüssels. Auch wenn eine Kryptowährung nicht im eigentlichen Sinne zum Beispiel in der Hand gehalten werden kann, lässt sie sich problemlos zuteilen.

Investieren im Zusammenhang mit einer Kryptowährung bedeutet nichts anderes, als Kryptowährungen kaufen und verkaufen. Dafür ist Zeply.com die ideale Plattform. Nach einer vorherigen Registrierung kann jeder Kunde Euro in beliebiger Höhe in Kryptowährungen anlegen. Durch die Anmeldung entsteht die elektronische Geldbörse, also ein Wallet. Dorthin werden die käuflich erworbenen Kryptowährungen übertragen. Und wenn ein Verkauf erfolgt, wird der vom Investor angegebene Betrag entnommen und zum Beispiel in den Euro getauscht. Das ist das normale Prinzip. Handel ist hier der passende Begriff, Investitionen bedeutet, dass ein höherer Betrag aufgewendet wird mit dem Ziel, einen hohen Gewinn zu generieren. Eine Investitionen ist immer langfristig angelegt laut Definition.

Kryptowährungen: Kaufen und Verkaufen

Ob man nun vom in Kryptowährungen investieren oder vom in Kryptowährungen anlegen spricht: letztlich geht es um einen Kauf und um einen Verkauf. Nimmt man den Bitcoin als ein Beispiel (und somit die bekannteste Kryptowährung), so gab es von Januar 2020 bis Januar 2021 einen deutlich höheren Kurs. Ein Bitcoin war nach dieser Zeit achtmal so viel wert wie zuvor. Wer also zu einem niedrigen Kurs gekauft hat und auf dem Weg zum neuen Kurs verkauft, hat einen Gewinn erzielt. Handelte es sich um einen hohen Betrag, passt die Aussage, dass sich die Investitionen gelohnt hat. Für einen Kauf und später für einen Verkauf muss auf unserer Plattform nur der entsprechende Betrag angegeben werden. Anhand des aktuellen Kurses zum Beispiel des Bitcoin erfolgt eine Übersicht und der Kunde muss bestätigen, falls Kauf oder Verkauf erfolgen sollen. Wer nicht bestätigt, der kauft oder verkauft nicht.

Anmelden
buy-bitcoin
mary-and-john-bitcoin

Kryptowährungen: Das Senden

Auch wenn es in diesem Artikel um das Thema in Kryptowährungen anlegen geht, soll an dieser Stelle kurz erläutert werden, dass wir eine zusätzliche Funktion zur Verfügung stellen. Das Stichwort lautet Senden. Wer ein Wallet bei uns besitzt, kann aus diesem Kryptowährungen in beliebiger Höhe (die sich am Inhalt der digitalen Geldbörse orientiert) in andere Wallets schicken. Das ist ein Prinzip, welches man zum Beispiel auch von PayPal kennt. Es muss sich nicht um eine private Transaktion handeln, ein Kauf einer Ware zum Beispiel mit dem Bitcoin oder mit einer anderen Kryptowährung ist vom Prinzip her das gleiche.

Kryptowährungen: Ein historischer Rückblick

Wir haben zuvor bereits definiert, was Kryptowährungen sind. Und die Entwicklung eines Kurses, basierend auf dem Bitcoin im Zeitraum Januar 2020 bis Januar 2021, haben wir ebenfalls angeführt. Hier folgt eine kurze historische Übersicht. Genau genommen gibt es Kryptowährungen seit dem Jahr 2009 und tatsächlich begann alles mit dem Bitcoin. Er war die erste digitale Währung, was fraglos zur aktuellen Bekanntheit und Verbreitung beiträgt. Die Idee war rein digitales Geld, basierend auf einer Programmierung. Bis zur Umsetzung der Idee soll es um die zehn Jahre gedauert haben. Erst zwei Jahre nach dem Bitcoin entstand die nächste Kryptowährung, der Litecoin. Insgesamt gibt es derzeit um die 1000 Kryptowährungen, immer wieder entstehen neue, andere verschwinden vom Markt. Es gibt kleinere große Unterschiede, aber das Prinzip ist meist das gleiche, wie wir es zuvor für Anfänger leicht verständlich beschrieben haben.

welcome
bitcoin-icon

Jetzt in Kryptowährungen investieren bei Zeply

Auf unserer Seite kann man jetzt in Kryptowährungen investieren. Dazu ist eine Registrierung notwendig, mit der man sich einfach formuliert ein Konto anlegt. Und zu diesem Konto gehört ein Wallet. In diese digitale Geldbörse werden Kryptowährungen wie der Bitcoin einfach formuliert gespeichert. Wie in Kryptowährungen investieren, ist schnell und einfach beschrieben. Man kauft, wobei der Wert der jeweiligen Kryptowährung sich an einem aktuellen kurs orientiert. Der kann sich verändern. Das eingesetzte Geld, zum Beispiel in Euro, ist zu verschiedenen Zeiten also unterschiedlich viel wert, errechnet an den Kryptowährungen. Und weil es zu Schwankungen in den Kursen kommt, kann ein Verkauf dazu führen, dass der Wert in Euro gestiegen ist. Somit lässt sich ein Gewinn erzielen. Auf unserer Seite ist dies alles schnell und übersichtlich mit einigen Klicks möglich. Kurz gesagt: Teil der Kryptowährungsbewegung zu sein, kann also zu interessanten Gewinnen führen.

Wer in Bitcoin investieren will, ist bei Zeply.com genau richtig. Wie bereits mehrfach in diesem Artikel zum Thema jetzt in Kryptowährungen investieren beschrieben, ist der Bitcoin am bekanntesten. Es gibt ihn am längsten, die Entwicklung der letzten Zeit den Kurs betreffend macht ihn besonders interessant. Häufig, wenn von Kryptowährungen die Rede ist, ist de facto der Bitcoin gemeint. Natürlich steht er bei uns im Fokus, weil ein bester Bitcoin Broker den Kunden natürlich die Möglichkeit auf einen Kauf und auf einen Verkauf von Bitcoin bieten muss. Allerdings hat dieses digitale Geld seinen Ruf nicht ohne Grund. Hier kann wieder die Entwicklung der Kurse zum Beispiel im Zeitraum Januar 2020 bis Januar 2021 angeführt werden.

Anmelden

Hohe Gewinnspannen sind möglich

Investitionen bezieht sich als Wort auf hohe Beträge. Auch wenn bei uns zum Beispiel bereits 50 Euro reichen für den Erwerb von Bitcoin, passt das Wort Investitionen hier nicht wirklich. Wer mehr riskiert und geduldig die Entwicklung der Kurse abwartet (wozu es auf unserer Seite eine Reihe von Informationen gibt), der kann einen hohen Gewinn erzielen. Wie viel lässt sich nicht pauschal benennen. Die Entwicklung von Januar 2020 bis in den Januar 2021, als sich der Bitcoin wie erwähnt um das achtfache im Wert gesteigert hat, war so nicht vorher zu sehen. Wer das richtige Gespür hatte, wird nach einem Verkauf zum richtigen Zeitpunkt (gemeint ist: bevor ein Kurs wieder sinkt) ein angenehmes Plus auf dem Konto sehen. Das bedeutet, dass sich eine Investition gelohnt hat. Ein Geheimnis gibt es hier nicht, letztlich kommt es darauf an, den richtigen Moment zu erkennen.

Was ist mit der Aussage: „den richtigen Moment erkennen“ gemeint? Sie lässt sich einfach erklären. Wie beim Handel mit Aktien unterliegen die Kurse von Kryptowährungen Schwankungen. Wer investiert, sollte bei einem möglichst geringen Kurs kaufen und bei einem hohen Kurs verkaufen. Der Zeitpunkt ist entscheidend. Ihn zu erkennen, ist die Kunst eines erfolgreichen Traders. Niemand kann vorhersagen, ob ein Kurs weiter steigt oder ob er seinen Höhepunkt erreicht hat. Das gleiche gilt für niedrige Werte. Wer allerdings so viele Informationen wie möglich hat, ist im Vorteil. Und wer sich allgemein mit der Thematik Kryptowährungen befasst, wird erkennen, wenn Ereignisse die Kurse beeinflussen können. Der Kauf oder der Verkauf sollten erfolgen, bevor sich das jeweilige Ereignis auf die Kurse auswirkt.

withdraw
box-layout-1

Die Vorteile beim Geld anlegen in Kryptowährungen

Mit Kryptowährungen handeln kann wie zuvor angemerkt als Investition verstanden werden. Zumindest dann, wenn es sich um hohe Beträge handelt und wenn der Käufer die nötige Geduld mitbringt. Es handelt sich bei den Kryptowährungen schon aus dem Grund um ein Investment in die Zukunft, weil sie immer mehr an Bedeutung gewinnen in unserer digitalen Zeit. Dass dies keine Behauptung ohne Basis ist, lässt sich bereits durch die Anmerkung belegen, dass es seit vielen Jahren eine positive Entwicklung gibt. Das bezieht sich auf die Anzahl der am Markt gehandelten Kryptowährungen und auf die allgemeine Bedeutung. Selbst wer mit der Thematik im Alltag wenig zu tun hat, wird zumindest den Begriff Bitcoin kennen. Garantien auf ein erfolgreiches Investment bestehen zwar nicht, aber das ist auch bei Aktien zum Beispiel ein Fakt. Was für die Kryptowährungen spricht, ist die Chance auf einen spontanen und unkomplizierten Handel, wie wir ihn präsentieren.

Die Pluspunkte, die Zeply.com bietet

Als bester Krypto Broker bieten wir bei Zeply.com viele Vorteile. Ob für wenig Geld oder für einen hohen Betrag: nach einer unkomplizierten Registrierung für ein Konto kann jeder einen Handel betreiben. Gemeint sind also Kauf und Verkauf, aber auch das erwähnte Senden. Das Geld kann von einer Kreditkarte übermittelt werden oder vom eigenen Konto. Die aktuellen Kurse werden für die Berechnung vor einem Kauf und einem Verkauf angegeben. Der Käufer oder Verkäufer bestätigt, kann den Handel selbstverständlich auch beenden. Zusätzliche wichtige Infos sind verfügbar. Ebenso wie ein mobiler Zugriff möglich ist. Selbstverständlich ist alles vollkommen sicher und natürlich seriös.

Anmelden
zeply-logo-nav
sign-up

Einfach auf "Jetzt anmelden" klicken

Wer sich ein Zeply Konto anlegen möchte für zukünftige Investitionen, muss einfach nur auf Sign Up klicken. Es startet ein Prozess, der übrigens auch mobil veranlasst werden könnte. Das Prinzip ist nicht anders, als würde man sich bei einem Anbieter für Sportwetten oder etwas ähnlichem registrieren. Es öffnet sich ein Fenster und zuerst müssen so genannte Basis Informationen (Basic Info) angegeben werden. Der Vorname, ein möglicher Mittelname, der Nachname, eine gültige Mail Adresse und ein Passwort, welches man sich aussuchen kann, werden verlangt. Mit einem Klick akzeptiert man die Zeply Terms of Service und die Privacy Policy. Ein zweiter Klick würde bedeuten, dass man zukünftig Marketing Material erhält. Die Mail Adresse und eine unter Details angegebene Telefonnummer werden verifiziert. Details bedeutet auch Adresse, Geburtsdatum, Bankverbindung und so weiter. Die Verifizierung erfolgt, damit wir erkennen, dass sich eine reale Person für den Kryptohandel registriert hat. Das ist gesetzlich so vorgeschrieben. Der Prozess der Registrierung, zu dem auch die Vorlage des Personalausweises gehört, ist innerhalb von kurzer Zeit abgeschlossen. Dann kann der Handel beginnen.

Anmelden

Zeply ist legal und sicher

Wir halten uns an alle bestehenden Gesetze, was für jeden Investor von entscheidender Bedeutung ist. Alle notwendige Informationen werden transparent auf unserer Webseite unter dem Stichwort Terms of Use präsentiert. Es gibt auch Informationen über unsere Privacy Policy und über die Cookie Policy. Die beiden zuerst genannten Worte im vorherigen Satz beziehen sich auf den Datenschutz. An der Legalität von Zeply besteht also kein Zweifel und dass Investitionen in Kryptowährungen allgemein erlaubt sind, ist ebenfalls vollkommen unzweifelhaft. Trader können sich folgendes bewusst machen: Erworbene Kryptowährungen liegen in einem verschlüsselten, codierten Wallet. Unbefugte haben keinerlei Zugriff. Wer Fragen zu diesen Themen hat, kann sich zu jeder Zeit an unseren Support wenden. Es bieten sich eine E-Mail oder der Live Chat an.

approved
payout-icon

Der mögliche Ablauf einer Investition in Krypto

Wer bei uns ein Wallet besitzt, kann zu jeder Zeit Geld mit den genannten Methoden übertragen. Der Vorgang eines Kaufs ist selbsterklärend. Es wird der entsprechende Betrag in Euro angegeben und der Gegenwert in der gewählten Kryptowährung (zum Beispiel den Bitcoin) angezeigt. Wer den Kauf bestätigt, bekommt eine Übersicht über die Beträge inklusive eines Zeitstempel. Das bedeutet, dass jede Transaktion problemlos nachverfolgt werden kann. Im Wallet wird die Kryptowährung im gekauften Betrag gespeichert und kann in jeder Beziehung verwendet werden. Das schließt den Kauf von Waren, das Senden und einen Verkauf mit ein. Bei einer Investitionen würde ein hoher Betrag zum Beispiel im Bitcoin in dieser elektronischen Geldbörse liegen und der Investor würde auf den passenden Zeitpunkt für einen Verkauf warten, um den in Euro eingesetzten Betrag zu vervielfachen.

Die Empfehlung: Jetzt in Kryptowährungen investieren
An dieser Stelle möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass es sich lohnen kann, jetzt in Kryptowährungen zu investieren. Die Entwicklung der Kurse zum Beispiel des Bitcoin in der letzten Zeit sollten ein klares Argument darstellen. Kryptowährungen werden immer wichtiger und es empfiehlt sich, zum jetzigen Zeitpunkt auf den Zug aufzuspringen. Das ist bei uns schnell und unkompliziert möglich. Setzt sich die Entwicklung der Preise fort, wird einfach formuliert in Zukunft alles teurer. Wer für wenig Geld zum Beispiel Bitcoin kaufen möchte, sollte einfach formuliert nicht ganz so lange warten.

News und aktuelle Kurse beachten

Wer bestmöglich informiert ist, hat allgemein Vorteile, wenn es um Investitionen geht. Die sollten kein Glücksspiel sein. Bezüglich der wichtigsten Kryptowährungen gibt es auf unserer Seite alle interessanten News übersichtlich aufbereitet. Gelesen werden können sie ebenso von noch nicht registrierten Besuch an der Seite. Auch die aktuellen Kurse sind selbstverständlich zu finden. Sie werden ohnehin angegeben, wenn ein Kauf oder ein Verkauf erfolgt. Wer bestmöglich informiert ist, hat die Chance, mit den Investitionen erfolgreich zu sein.

box-layout-1
zeply-logo-nav

Unser Fazit - Jetzt in Kryptowährungen investieren

Dass sich das in Kryptowährungen investieren lohnen kann und wie der Ablauf ist, haben wir in diesem Artikel beschrieben. Es sollten nun kein Zweifel mehr daran bestehen, dass unser Angebot ideal ist, egal ob wenig Geld oder ob hohe Summen investiert werden sollen in Bitcoin und in andere Kryptowährungen. Wie in Kryptowährungen investieren? Diese Frage wurde beantwortet. Alle weiteren Informationen gibt es auf unserer Seite. Natürlich könnte auch einfach der Support kontaktiert werden, zum Beispiel über den Live Chat oder per Mail. Genau so geht ein bester Krypto Broker in Sachen Kundenfreundlichkeit vor.

Anmelden

In Kryptowährungen investieren FAQ

💵 Wie kann ich in Kryptowährungen investieren?

Wer sich für ein Kunde bei Zeply registriert, kann Kryptowährungen wie den Bitcoin kaufen und verkaufen. Ein Kauf ist wie eine Investition zu betrachten, wobei angemerkt werden muss, dass Investition für hohe Summen steht. Bei Zeply können jedoch auch geringe Beträge eingesetzt werden.

🥇 Um welche Kryptowährungen geht es bei Zeply.com?

Das Programm der Kryptowährungen wird beständig ausgebaut. Im Fokus steht der Bitcoin.

💳 Wie zahle ich für die Kryptowährungen?

Um in Kryptowährungen zu investieren, muss Geld aus einer FIAT Währung aufgewendet werden. Also zum Beispiel der Euro oder der Dollar. Das wird vom eigenen Bankkonto aus oder per Kreditkarte auf das Zeply Konto transferiert und dort für den Kauf von zum Beispiel Bitcoin eingesetzt.

💰 Wie viel Geld verdiene ich mit meiner Investition in Kryptowährungen?

Es kommt mögliche Gewinne über Krypto Investitionen betreffend auf die Höhe des Einsatzes an. Zu welchem Betrag zum Beispiel der Bitcoin gekauft wurde und wie sich der Kurs entwickelt, ist von allergrößter Bedeutung. Außerdem ist immer der Zeitpunkt für eine Investition wichtig. Zusammengefasst kann keine pauschale Antwort auf diese Frage gegeben werden.

✅ Ist bei Zeply.com alles seriös und sicher?

Ohne jeden Zweifel ist Zeply ein legaler und seriöser Krypto Broker, bei dem sich jeder anmelden kann. Weitere Infos gibt es auf der Website unter anderem unter dem Stichwort Terms of Use.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter