Günstig Bitcoin mit Kreditkarte kaufen

Bei Zeply liegt es uns am Herzen, unseren Kunden den bestmöglichen Service anzubieten. Dazu gehört es auch verschiedene Zahlungsmittel zu akzeptieren, sodass jeder Trader die passende Zahlungsoption nutzen kann. Wir ermöglichen es also günstig Bitcoin mit Kreditkarte kaufen zu können.

Viele Onlineshops haben unzählige verschiedene Zahlungsoptionen im Angebot. Das ist natürlich wichtig, damit man jedem Kunden eine Auswahl an Möglichkeiten anbieten kann. Das ist beim Kaufen, Verkaufen und Senden von Kryptowährungen nicht anders. Es ist wichtig, dass neben der normalen Banküberweisung das Bitcoin kaufen mit Kreditkarte ermöglicht wird. Moderne Zahlungsmittel und der Hype um Kryptowährungen, das gehört bei Zeply zusammen.

Anmelden
header-image
bitcoin-icon

Zahlungen für Bitcoin bei Zeply

Wer bei Zeply Kryptowährungen kaufen und verkaufen möchte, muss sich vorher auf unser Website anmelden. Neukunden müssen ein Kundenkonto anlegen. Das geht in wenigen Schritten schnell und einfach. Interessenten müssen dazu lediglich den Anweisungen auf der Website von Zeply folgen. Um Zahlungen für Bitcoin und andere Kryptowährungen veranlassen zu können, muss das Konto verifiziert werden. Das funktioniert über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, zudem muss ein aktueller Personalausweis vorgelegt werden. All das geschieht natürlich aus Sicherheitsgründen, es beugt Geldwäsche vor und schützt die Konten unserer Kunden. Ein extrem hohes Maß an Sicherheit hat bei Zeply nämlich neben dem guten Service oberste Priorität. Nach dem erfolgreichen Anmeldevorgang, können Kunden Bitcoin und Co. bei Zeply kaufen. Oftmals werden wir nach den Zahlungsmitteln gefragt, die beim Kauf von Kryptowährungen akzeptiert werden. Der Krypto Handel ist zunächst einmal natürlich über ein gängiges Bankkonto möglich, das sowieso bei der Registrierung hinterlegt werden muss. Über dieses ist es eine Option, Bitcoin mit Überweisungen kaufen zu können. Eine andere Möglichkeit ist es Bitcoin kaufen mit Kreditkarte günstig zu realisieren. Mehr zu diesem Thema folgt in den kommenden Abschnitten.

Allgemeines über den Bitcoin

Das digitale Zeitalter hat längst alle Bereiche unseres Lebens erreicht. Das betrifft auch den Online Handel. In den letzten Jahren haben sich vor allem Kryptowährungen einen Namen gemacht. Die bekannteste aller digitalen Währungen ist sicherlich der Bitcoin. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2009 hat sich der Wert des Bitcoin um ein Vielfaches gesteigert. Bei Zeply ist es möglich, mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen in ein neues Zeitalter zu starten. Vorstellen kann man sich das Ganze in etwa wie beim Handel mit Aktien. Wer eine Kryptowährung besitzt, beobachtet Kurse und Kursschwankungen und sinniert über den besten Moment für Kauf und Verkauf von Bitcoin und Co. Dabei ist es egal, ob diese digitalen Währung als Wertanleihen oder als Handelsobjekt gedacht sind. Wer einmal in die Krypto Welt eingetreten ist, wird sich in einem ganz besonderen Mikrokosmos wiederfinden. Um hier den Überblick nicht zu verlieren, haben wir übriges ein Bitcoin Magazin auf Zeply.com ins Leben gerufen. In diesem bekommen Kunden viele Informationen rund um das Thema Handeln mit Kryptowährungen.

welcome
approved

Bitcoin: Günstig und gebührenfrei

Wir haben es bereits in der Einleitung erwähnt: bei Zeply hat der beste Kundenservice oberste Priorität, das betrifft nicht nur das Thema des Bitcoin kaufen mit Kreditkarte. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden einen Support an, der rund um die Uhr für Fragen erreichbar ist. Zudem erheben wir keinerlei Gebühren für das Kaufen, Verkaufen und Senden von Kryptowährungen. Das bedeutet, dass außer den Kosten, die am aktuellen Bitcoin Kurs errechnet werden, keinerlei versteckte zusätzliche Gebühren angerechnet werden. Beim Kauf von Kryptowährungen bekommen Trader jederzeit den Gegenwert in Euro oder Dollar angegeben. So haben sie zu jederzeit die volle Kostenkontrolle. Es werden keine Gebühren über diesen Betrag erhoben. Das gilt zudem für das Senden von digitalen Währungen. Dabei werden die Kryptowährungen wie der Bitcoin von einem Wallet in ein anderes übertragen. Es fallen keine weiteren Kosten an, auch nicht für die Nutzung des Wallet. Transparenz gehört für uns zum guten Kundenservice dazu, nur so können Trader uns ihre wertvollen Kryptowährungen anvertrauen, ohne sich Gedanken über versteckte Beiträge machen zu müssen. Wer günstig Bitcoin mit Kreditkarte kaufen möchte, braucht sich auch hier nicht zu sorgen. Neben dem Kaufpreis fallen keinerlei Kosten an. Denn es werden keine Transaktionsgebühren berechnet.

Die Registrierung bei Zeply

Wir haben das Thema in einem der oberen Abschnitte bereits angerissen, wer bei Zeply Bitcoin mit Kreditkarte kaufen will, muss sich zuerst auf unserer Website registrieren. Denn nur über eine vollständige und verifizierte Anmeldung, kann man bei Zeply ein Wallet erhalten über das man kostenfrei mit Kryptowährungen handeln kann. Bei der Registrierung müssen einige persönliche Daten hinterlegt werden, wenn ein neues Kundenkonto angelegt werden soll. Dazu gehören Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung und so weiter. Um die Registrierung abzuschließen, muss eine Verifizierung erfolgen. Dazu wird eine Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet, die über das Smartphone läuft. Außerdem muss eine Kopie eines gültigen Personalausweises hinterlegt werden. Dieser Vorgang ist aber wirklich leicht und schnell verständlich, es ist lediglich notwendig den Anweisungen Schritt für Schritt zu folgen. Nachdem alle Punkte erledigt sind, muss ein möglichst sicheres Passwort gesetzt werden. Wir empfehlen immer die Verwendung von Zahlen und Sonderzeichen für die höchstmögliche Sicherheit. Kunden erhalten dann Zugang zu ihrem persönlichen Konto und dem Krypto Wallet bei Zeply, dass man sich in etwa wie eine digitale Geldbörse vorstellen kann.

Anmelden
sign-up
payout-icon

Die erste Zahlung per Kreditkarte: Visa und Mastercard

Nachdem der Anmeldeprozess erfolgreich durchlaufen wurde, können Kunden Kryptowährungen kaufen oder mit ihnen handeln. Wer die Funktion des Bitcoin kaufen mit Kreditkarte nutzen möchte, muss zusätzlich zur Bankverbindung eine gültige Kreditkarte hinterlegen. Bei Zeply akzeptieren wir Visa und zudem die Mastercard. Heutzutage gehören Kreditkarten sicherlich zu den gängigsten Zahlungsmitteln auf der ganzen Welt. Wer noch keine Kreditkarte besitzt, kann diese bei seinem Bankinstitut oder über freie Banken beantragen. Die Daten der Kreditkarte können bei uns übrigens gespeichert werden, so dass jederzeit mit wenigen Klicks wieder der Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen, wie dem Bitcoin kaufen mit Kreditkarte möglich ist. Diese Daten sind bei uns natürlich vollkommen sicher, denn wir verwenden die modernsten Technologien für Datenschutz, vor allem für die personenbezogenen Daten.

Der genaue Vorgang der Zahlung per Kreditkarte

Bei einem Bitcoin Kauf mit Kreditkarte wird also nach der Anmeldung auf Zeply.com die verfügbare Kryptowährung ausgewählt. Der Gegenwert wird in Euro und Dollar zu jeder Zeit angezeigt, dieser Betrag entspricht dem aktuellen Bitcoin Kurs. Man gibt den Betrag an, den man einsetzen möchte. Beim Bestätigen der Transaktion erfolgt die Abfrage nach dem gewünschten Zahlungsmittel. Das ist auf Zeply nicht anders, als bei einem Kauf in anderen Online Shops. Wenn die Kreditkarte ausgewählt wird, ist es nötig Inhaber, Kreditkartennummer und den Kontrollcode einzugeben. Eine weitere Angabe bezieht sich darauf, wie lange die Visa Card oder die Mastercard gültig ist. Erst danach erfolgt die Bestätigung. Da sich der Bitcoin Kurs oder der Kurs für alle anderen Kryptowährungen an den aktuellen Charts orientiert, die Schwankungen unterliegen können, kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Nach der Bestätigung wird das Geld übermittelt und die gekauften Bitcoin wird in das zuvor bei der Registrierung automatisch angelegte Wallet übertragen. Somit ist der Bitcoin Kreditkarte Kauf bei Zeply offensichtlich wirklich unkompliziert, genauso wie unser ganzes System.

buy-bitcoin
withdraw

Die Zahlung per Kreditkarte ist sicher und seriös

Es entspricht ganz einfach der Philosophie von Zeply.com, dass der beste Kundenservice möglich gemacht wird. Das gilt für alle Bereiche. Eines der wichtigsten Themengebiete ist natürlich die Sicherheit. Fakt ist: Die Zahlung per Kreditkarte bei Zeply ist sicher und seriös. Wir haben extrem hohe Sicherheitsstandards. Beispiele dafür sind unter anderem die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Die vollständige Sicherheit für die Kundenkonten wird gewährleistet durch einen Prozess, der speziell entwickelt wurde, um Geld und die Kundendaten zu schützen. Das betrifft nicht nur spezielle Verschlüsselungen und Sicherheitsprotokolle, sondern eben auch den Versand von Kryptowährungen in Echtzeit. Dazu stellen wir unseren Kunden jederzeit eine Transaktionsübersicht zur Verfügung, diese kann man sich ähnlich einem Kontoauszug vorstellen. Ein hohes Maß an Transparenz gehört ebenso zu unserem Sicherheitskonzept wie der Datenschutz. So ist es möglich, günstig Bitcoin mit Kreditkarte kaufen zu können.

Anmelden

Bitcoin Kauf: Es zählt der aktuelle Kurs

Wer als Kunde von Zeply Kryptowährungen wie den Bitcoin mit Kreditkarte kaufen will, sollte sich immer einen Überblick über die Marktlage verschaffen. Der Gegenwert des Bitcoin errechnet sich stets am aktuelle Kurs, dieser wird ähnlich wie bei Aktienkursen angegeben. Das bedeutet vom Grundsatz her, dass der Bitcoin Kurs Schwankungen unterliegen, also steigen und fallen kann. Ähnlich wie beim Handel mit Aktien gibt es also Momente in denen der Kauf zu einem etwas günstigeren Preis erfolgen kann. Im Falle des Bitcoin kann man auf jeden Fall sagen, dass der Kurs seit der Marktführung stetig gestiegen ist. Je eher man also günstig Bitcoin mit Kreditkarte kaufen möchte, desto mehr potentiellen Ertrag kann man auch erzielen. Selbstverständlich kann ein anderes Zahlungsmittel eingesetzt werden. Eine Entscheidung für den Kauf von Kryptowährungen hängt also nicht so sehr davon ab, ob man diese verwahren möchte oder ob ein Krypto Handel angestrebt wird.

exchange-icon

Gibt es echte Bitcoin Kreditkarten?

Eine echte Bitcoin Kreditkarte gibt es somit noch nicht, wenn auch Bitcoin mit Kreditkarten günstig kaufen möglich ist. Es gibt schon einige Onlineshops bei denen man mit Bitcoin bezahlen kann. Die Anzahl der Shops, die Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptieren, wächst stetig an. Die meisten Betreiber von Shops können sich der Nachfrage wohl gar nicht mehr entziehen. Zumal der Bitcoin Kurs stetig steigt und so alle Beteiligten ihre Vorteile daraus ziehen können. Eine echte Bitcoin Kreditkarte gibt es wie gesagt aber nicht. Kunden, die Bitcoin bei Zeply gekauft haben, können diese aus unserem Wallet heraus senden oder damit bezahlen.

mary-and-john

Was man machen muss, wenn man keine Kreditkarte besitzt

Wer keine Kreditkarte besitzt, aber dennoch Kryptowährungen bei Zeply kaufen möchte, kann bei seinem Bankinstitut eine dieser Karten beantragen. Es gibt auch einige freie Banken, die Kreditkarten anbieten. Meistens werden Kreditkarten kostenfrei ausgestellt, vor allem, wenn man bei der ausstellenden Bank bereits ein privates Girokonto hat. Oftmals dauert es ein paar Tage bis nach dem Antrag der Kauf Bitcoin Kreditkarte Kauf möglich ist. Kunden, die nicht so lange warten möchten, können Bitcoin und Co. bei Zeply als Alternative über die gängige Banküberweisung erwerben.

Eine Möglichkeit: Dienstleister wie PayPal nutzen
Bei Zeply ist es aktuell noch nicht möglich Dienstleister wie PayPal zu nutzen, um Kryptowährungen zu kaufen oder mit ihnen zu handeln. Das heißt aber nicht, dass dies nicht auch in ferner Zukunft eine Option sein könnte. Zurzeit kann man den beliebten Onlinebezahldienst bei Zeply eben noch nicht benutzen. Der Kauf von Bitcoin mit Kreditkarte ist aber ebenso sicher und schnell erfolgt wie der Einkauf mit PayPal in diversen Onlineshops.

box-layout-1
mary-and-john-bitcoin

Ist ein Verkauf von Bitcoin über eine Kreditkarte möglich?

Die meisten Kreditkarten sind nutzbar wie ein Konto, auf das auch Einzahlungen erfolgen können. Viele freie Anbieter bieten diesen Service losgelöst vom eigenen Bankkonto an. Es ist also möglich nicht nur günstig Bitcoin mit Kreditkarte zu kaufen, sondern außerdem den Verkauf über Visa oder Mastercard abzuwickeln. Selbstverständlich fallen wiederum dabei keinerlei Gebühren an. Der Sicherheitsstandard ist ebenso hoch.

Fazit zum Thema Günstig Bitcoin mit Kreditkarte kaufen

Bei Zeply kann man wie in diesem Artikel beschrieben günstig Bitcoin mit Kreditkarte kaufen. Für uns ist es wichtig, unseren Kunden ein hohes Maß an Service zu bieten und die höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten. Bei der Registrierung auf Zeply.com müssen Neukunden daher bereits ein gültiges Bankkonto hinterlegen. Für den Bitcoin Kauf kann aber ebenso eine aktuelle Kreditkarte genutzt werden. Der Sicherheitsstandard ist derselbe. Es fallen keine zusätzlichen Kosten oder versteckte Gebühren an. Kunden erhalten für alle Transaktionen eine Übersicht, die man sich ähnlich vorstellen kann wie einen Kontoauszug aus dem Online Banking. Bitcoin mit Kreditkarte kaufen ist bei Zeply also eine ebenso tolle Option in den Krypto Handel einzusteigen, wie die Zahlung mit der gängigen Banküberweisung.

Anmelden
zeply-logo-nav

Bitcoin mit Kreditkarte kaufen FAQ

💳 Mit welcher Kreditkarte kann ich Kryptowährungen wie Bitcoin bei Zeply kaufen?

Zur Wahl stehen bei Zeply die Visa Card und die Mastercard.

📝 Muss ich mich vor dem Kauf von Bitcoin per Kreditkarte bei Zeply registrieren?

Nur wer sich bei Zeply.com registriert hat, kann zum Beispiel mit einer Kreditkarte Bitcoin kaufen. Ein aktuelles Bankkonto muss bereits bei der Registrierung als Neukunde hinterlegt werden.

❓ Kann die Bezeichnung Bitcoin Kreditkarte auch bedeuten, dass ich eine Kreditkarte habe und mit dieser per Bitcoin oder in einer anderen Kryptowährung zahlen kann?

Theoretisch ist so etwas möglich, jedoch bieten wir eine derartige Bitcoin Kreditkarte nicht an.

🔒 Wie sicher sind Zahlungen mit Kreditkarte bei Zeply?

Die Zahlung von Bitcoin mit Kreditkarte ist ebenso sicher wie eine Banküberweisung. Es gelten alle hohen Sicherheitsstandards. Zahlungs per Visa und Mastercard sind ohnehin grundsätzlich versichert im Internet.

💵 Kann man auch Bitcoin via PayPal erwerben?

Aktuell wird der Bezahldienst PayPal noch nicht bei Zeply angeboten. Das kann sich ändern.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter